Mittwoch, 15 Februar 2017 11:13

Mehrkampfmeisterschaften der Junioren/innen B/A in Inzell 2017

geschrieben von 
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Mehrkampfmeisterschaften der Junioren/innen B/A

am 27.01. und 28.012017 in Inzell

                             

 

Jawohl – geschafft!!!

Am letzten Januarwochenende haben es unsere beiden großen Mädels klargemacht.

Mit einem ausgeglichenen Wettkampf und sehr guten Zeiten auf allen Strecken wurde

Lea Sophie Scholz-Mehrkampfmeisterin der Juniorinnen A  und ihre Vereinskameradin Tabea Theurich-Vizemeisterin.

Beide erhielten ebenfalls die Goldmedaille im Teamsprint und Lea auch noch im Teampursuit.

Somit wurden auch das ganz große Ziel und der Traum dieser Saison für beide wahr!

Sie werden an den Juniorenweltmeisterschaften vom 17.-19.Februar in Helsinki teilnehmen

H E R Z L I C H E N     G L Ü C K W U N S C H!

Aber auch unsere anderen Sportlerinnen und Sportler haben eine gute Meisterschaft absolviert.

Nina Felice Krasel konnte ihren Mehrkampfmeistertitel erfolgreich verteidigen und erkämpfte den 1.Platz im Teampursuit. Sie erweist sich als eine sichere Bank für uns und kann stolz auf sich sein.

Michelle Günther und Niklas Kurzmann waren zu diesem Wettkampf leider nicht 100%ig im Besitz ihrer Kräfte, liefen auf Platz 6 und 9.

Niklas konnte sich aber dennoch eine Goldmedaille im Teamsprint erkämpfen. Gemeinsam mit den Brüdern Mann/Tonat lief er eine neue Bestzeit auf dieser Distanz.

A U C H  H I E R   H E R Z L I C H E   G L Ü C K W Ü N S C H E

Gelesen 820 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 15 Februar 2017 12:16

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.