News

News (39)

Hier finden Sie alle Neuigkeiten Rund um den Eisschnelllauf in Berlin und insbesondere zu den Eisschnellläufern des Berliner TSC e.V.

Donnerstag, 25 Januar 2018 11:09

3. Junioren-Cup der DESG in Berlin

geschrieben von

Am letzten Wochenende fand der 3.Junioren- Cup der DESG hier in

der Berliner Eisschnelllaufhalle statt. Die Eisschnellläufer/innen unseres

Vereins konnten sich zum wiederholten Mal gut in Szene setzen.

Lea- Sophie Scholz belegte mit tollen Zeiten den 1. Platz im Mehrkampf

und ist jetzt schon auf dem Weg zum 2. Junioren- Weltcup in der Olympia-

Stadt-Innsbruck.

Alexa Kebschull überzeugte mit guten Zeiten und einem 2. Platz im Mehrkampf.

Thorben Wellnitz ließ dieses Mal nichts anbrennen, war auf den ungeliebten

Kurzstrecken schon gut, aber überragend über die 3000.

Somit sprang der 3. Platz im Mehrkampf heraus.

Nach langer Durststrecke konnte Niklas Kurzmann seine Zugehörigkeit zu

den besten Eisschnellläufern der Altersklasse B Deutschlands untermauern.

Mit stabilen Leistungen, aber noch sichtbaren Reserven erkämpfte er sich den

1. Platz im Mehrkampf.

Alexa, Thorben und Niklas werden an diesem Wochenende beim Länderkampf

GER, NOR und NED die DESG hier in Berlin vertreten.

Wir drücken ihnen die Daumen, wünschen nochmals eine Leistungssteigerung

und angenehmen Stunden mit den internationalen Mitstreitern!!!

Leider wurden zwei Sportler unserer Abteilung aufgrund von Stürzen nicht weiter 

für eine Nominierung beachtet.

Für uns als Abteilungsleitung unverständlich, da beide über die anderen drei Strecken

schnelle Zeiten liefen und sich besonders über die schweren 3000m hervorragend

schlugen, mit Verbesserungen über mehreren Sekunden.

Wir werden beim Verband diesbezüglich nachfragen!!!

Genannt werden soll hier auch Clemens Erdmann, dem es endlich gelang einen

Vorwärtstrend einzuleiten, mit Bestzeiten auf allen Strecken.

Leider befindet unser mehrfacher Mehrkampfmeister und auch sonstiger Erfolgsgarant

in einem großen Tief. Dieses wird es immer mal geben. Die großen Sportler kennen es 

alle.

Dennis, da musst Du durch. Arbeite konzentriert weiter. Wir glauben an Dich und würden

bei Bedarf auch helfen!!!

Mittwoch, 24 Januar 2018 19:47

Michelle Uhrig – für Olympia-Team nominiert

geschrieben von

Michelle Uhrig – für Olympia-Team nominiert

Am gestrigen Dienstag gab der DOSB die endgültige Nominierung der

Olympiamannschaft bekannt. Auch aus unseren Reihen ist jemand dabei.

Aufgrund ihrer Leistungen während ihrer ersten EM- Teilnahme in Kolomna

wurde die Eisschnellläuferin unserer Abteilung MICHELLE  UHRIG nominiert.

Sie gehört zum Team der deutschen Sportlerinnen, die im  Team Pursuit starten und

dabei wird es sogar mit berechtigter Hoffnung um eine Medaille gehen.

Weitere Einsätze werden vor Ort entschieden.

So erfüllte sich Michelle zu ihrem 22.Geburtstag einen Traum und wir gratulieren

zu beiden Ereignissen ganz, ganz herzlich!

Wir wünschen Michelle spannende Wettkämpfe, schnelle Zeiten, tolle Erfahrungen

und schöne Stunden in PyeongChang Süd/KOR.

Vielleicht ergibt sich nach der Saison eine Möglichkeit, dass sie vor unseren jüngeren

Eisschnellläufern einen  Erlebnisbericht halten kann. Wir würden uns freuen.

Dienstag, 23 Januar 2018 11:16

Eisschnelllauf- Bogen- Schleifen fachgerecht gemacht.

geschrieben von

Liebe Mitglieder der Abteilung Eisschnelllauf des Berliner TSC e.V. – liebe Berliner Eisschnellläufer!

Eine großzügige Spende hat es unserer Abteilung ermöglicht, für unsere Nachwuchs- und Freizeitsportler eine hochwertige stationäre Kurvenschleifmaschine der Marke EVO anzuschaffen. Die Maschine schleift nicht nur Bögen für den Eisschnelllauf sondern auch für Short-Track - Schlittschuhe.

Wir bieten unseren Service vereinsübergreifend allen Sportlerinnen und Sportlern an. Bei Interesse könnt Ihr Euch oder Eure Trainer unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bei uns melden, um weitere Details wie Terminabsprachen und Kosten mit uns zu besprechen.

Abteilungsleitung Eisschnelllauf des Berliner TSC e.V.