Dienstag, 17 Dezember 2019 11:26

Internationaler- Sprinter- Cup des EVB 2019 in Berlin

geschrieben von Sandra Köchling
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Internationaler Sprinter-Cup 2019

 

Am Wochenende fand im Sportforum der intern. Sprinter-Cup statt.

13 Teams, darunter Sportler aus Holland, Weißrussland, Polen und Österreich, sowie Teams aus Erfurt und Dresden und 3 Berliner Teams (EVB, SCC und das Team Berlin) gingen an den Start.

10 Sportler vom TSC vertraten hierbei das Team Berlin. Mit dabei waren:

Hans Wolf (E2)

Emma Wolf, Sofie Adeberg, Adrian Kaiser (C1)

Gina Knackstedt, Emily Hohendorf, Elizabeth Lazaridou, Bibiane Werner, Erik Köchling (C2)

Laura Altenhof (B1)

Der Sprinter-Cup ist ein Mehrkampf über drei Strecken, wobei die E- und D-Junioren 100 m,

300 m und 500 m liefen und die C- und B-Junioren 300 m, 500 m und 1.000 m laufen mussten.

Das Team Berlin erreichte hinter dem Team aus Erfurt einen tollen 2. Platz in der Gesamtwertung.

Aus Sicht des TSC konnten Emily und Sofie die beiden besten Platzierungen erreichen, beide erreichten Platz 2 in der Gesamtwertung.

Alle unsere Sportler konnten auf mindestens einer Strecke persönliche Bestzeit erreichen, Hans und Erik schafften das auf allen 3 Strecken. Erik lief einen beherzten 1.000 m Lauf und konnte sich sogar um 2 Sekunden auf dieser Strecke verbessern.

Die abschließenden Staffelläufe waren wie immer sehr spannend. Die Staffel der Mädchen vom Team Berlin konnte sich hier den 3. Platz sichern.

Allen Sportlern nochmal Glückwunsch zu den gezeigten Leistungen, ihr seid auf dem richtigen Weg, weiter so!

Ein großer Dank geht an das Team vom EVB´08, es war wie immer eine tolle Veranstaltung.

https://photos.app.goo.gl/xFpPCSS156yUMh8x9

Gelesen 327 mal Letzte Änderung am Dienstag, 17 Dezember 2019 11:53

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.