Donnerstag, 09 Juli 2015 17:46

Der Eisschnellläufer wird im Sommer gemacht Empfehlung

geschrieben von Marita Olschewski
Artikel bewerten
(5 Stimmen)

In den letzten Tagen, bei  fast 40 °C,  dem Training mit 5 verschiedenen Altersklassen von 12-19 Jahren, fiel mir mal wieder ein, dass der Eisschnellläufer im Sommer gemacht wird.

Ja, wir gehören einer Wintersportart mit Einfachperiodisierung im Jahr und starker Kraft- Ausdauer- Orientierung an und dieses heißt:

„Willst Du im Winter schnell sein, musst du gerade über den Frühling und Sommer besonders hart trainieren.“

 

Sommer Rolltraining

Abwechslung in den Trainingsmitteln

  • Lauf,
  • Rad,
  • Skaten,
  • Allgemeine und spezielle Kraftübungen,
  • Spiele und
  • Short-Track

täuscht nicht über die langen,  durch hohe Umfänge geprägten Trainingseinheiten hinweg. Auch bei gewolltem Spaßfaktor wird so manches Mal, die Monotonie und die Dauer der Belastung an den Nerven zerren und in den Muskeln schmerzen. Über Jahre fast nur Hallen gewohnt, müsst Ihr Euch jetzt mit den äußeren Trainingsbedingungen/ Trainingsorten auseinander setzen, was für manchen ein kleine Herausforderung darstellt. Ist es, wie momentan zu heiß, zu kalt, zu nass oder zu windig, gilt es den eigenen Schweinehund zu bezwingen. Das hilft unter Garantie sich fit zu machen für den Winter!

Eisschnelllaeufer im Sommer 2

Denn bereits viele Generationen vor Euch, haben es überstanden und konnten sich im Winter über Bestzeiten freuen.

Also, kommt gut über die nächste Zeit, mit Athletik-Test, Lehrgängen, Sommereis – ein bisschen Urlaub kommt ja auch noch :-)

Eure Frau O.

Gelesen 1778 mal Letzte Änderung am Freitag, 07 August 2015 10:51

2 Kommentare

  • Kommentar-Link Sheena Mittwoch, 03 Mai 2017 11:47 gepostet von Sheena

    I am so happy to read this. This is the type of manual that needs to be given and not the
    random misinformation that's at the other blogs. Appreciate your
    sharing this greatest doc.

  • Kommentar-Link Niklas Sonntag, 09 April 2017 06:59 gepostet von Niklas

    Thanks for your personal marvelous posting! I
    quite enjoyed reading it, you're a great author.I will make certain to bookmark your blog and definitely will come back down the road.
    I want to encourage yourself to continue your great work, have a nice
    day!

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.